Leseknochen

Da ist es, das EINE Projekt welches die (gefühlte) ganze Nähwelt des Internets genäht hat und immer noch näht. Aber ich nicht… Wozu auch? Ich lese gerne, ja, aber ich kam 32 Jahr ohne einen Leseknochen zurecht und brauche den doch jetzt auch nicht 😁

Aber dann kam der Tag, an dem ich wieder mal einen Stoff aus meinem Regal zog und mir überlegt was draus werden solle… Tadaaa, er wäre perfekt für einen Leseknochen! Gut, dann eben doch! Das Schnittmuster findet man hier https://www.stoffe.de/naehanleitung-fuer-einen-leseknochen.html und ist auch für Anfänger super!

Ich habe gleich zwei zugeschnitten und meine große Tochter hat sich mit meiner Hilfe einen eigenen Leseknochen genäht… Wir lieben ihn beide 💜

Man kann ihn für verschiedene Sachen nutzen… Ob als Buchstütze oder Nackenrolle , ob auf nem Stuhl, im Auto oder auf der Picknickdecke … Selbst mein Mann nutzt ihn jetzt im Urlaub zum dösen am Strand.

Ihr seht, ein Leseknochen kann zu nem kleinen must-have werden…. Auch wenn man schon viele Jahre ohne auskam!

Ich geh jetzt ne Runde die Augen zu machen, natürlich mit Leseknochen und genieße unseren Urlaub weiter!

Liebe Grüßle

Lisa

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*